LEISTUNGEN:

  • 7 Übernachtungen inkl. Halbpension bestehend aus Frühstücksbuffet und Abendessen (als 3-Gänge-Menü oder Abendbuffet)
  • Eintritt in die Nordkaphalle
  • Fährüberfahrten Olderdalen/Lyngseidet + Svensby/Breivikeidet für Bus + Passagiere
  • Eintritt ins Santa Claus Village
Bitte beachten: Flüge und Busgestellung sind nicht im Preis enthalten.

AUFSCHLÄGE/EXTRAS:

  • Busgestellung inkl. Fahrer € 7.605,- pauschal
  • Besuch der Huskyfarm in Saariselkä € 8,- p. P.
  • 3-Gänge-Menü auf der Huskyfarm € 36,- p. P.
  • Besuch der Rentierfarm in Inari (2 Std.) € 22,- p. P.
  • Bootsfahrt auf dem Inari-See (2 Std.) € 24,- p. P.
  • Eintritt + Führung Siida Museum in Inari € 17,- p. P.

REISETERMINE:

10.07.19

·        17.07.19

·        24.07.19

·        31.07.19

·        07.08.19

·        14.08.19

21.08.19

 

Für mehr Informationen kontaktieren Sie bitte:

Morten Mærkedahl
mm@nordictours.dk

 

Lappland & Nordkap
– Im Land der Mitternachtssonne

7-tägige Rundreise

Spezialpreis:
€ 555,- p. P. im Doppelzimmer
€ 250,- p. P. Einzelzimmerzuschlag


(Bei einem Kauf von min. drei Terminen bieten wir eine Preisreduktion an)

Tag 1: Ankunft in Lappland

Flug nach Rovaniemi oder Kittilä. Sie befinden sich bereits nördlich des Polarkreises – willkommen im Land der Mitternachtssonne! Weiterfahrt nach Saariselkä. Unterwegs besteht die Möglichkeit, das Goldgräberdorf bei Sodankylä zu besuchen. Sie bleiben für zwei Nächte in Saariselkä, sodass Sie Zeit genug haben, die naturschöne Umgebung zu erkunden. Lapland Hotel Riekonlinna.

Tag 2: Lappland

Der heutige Tag steht zur freien Verfügung. Sie können eine Huskyfarm besuchen, auf der Sie von einem Rudel freundlicher Huskys begrüßt werden. Alternativ haben Sie Gelegenheit, eine Rentierfarm zu besichtigen und mehr über die Tiere zu erfahren, die seit Jahrhunderten eine tragende Rolle in der Kultur der Samen spielen. Interessieren Sie sich insgesamt am meisten für die samische Kultur, sollten Sie das Siida Museum besuchen und an einer Führung durch die Ausstellung teilnehmen. Denjenigen, die die Landschaft weiter erkunden wollen, empfehlen wir eine entspannte Bootsfahrt auf Finnlands drittgrößten See, dem Inari-See.

Das Abendessen im Hotel lässt sich durch ein 3-Gänge-Menü auf der Huskyfarm ersetzen.

Tag 3: Saariselkä/Honningsvåg (423 km)

Ihr arktisches Abenteuer gipfelt heute Abend im Höhepunkt der Reise. Entlang des Inari-Sees und durch die norwegische Finnmark setzen Sie Ihre Reise fort. Es geht weiter entlang des Porsangerfjords zur Nordkapinsel Magerøya. Am Abend machen Sie einen Ausflug auf die 300 Meter hohe Nordkapklippe mit einer fantastischen Aussicht über das Eismeer. Scandic Honningsvåg.

Tag 4: Honningsvåg/Alta (207 km)

Sie verlassen die Nordspitze Europas und machen sich auf den Weg zu Ihrem Tagesziel Alta. Unterwegs können Sie einen Abstecher nach Hammerfest unternehmen. In Alta sollten Sie sich die 6.000 Jahre alten Felszeichnungen ansehen, die zum UNESCO Weltkulturerbe gehören. Wir empfehlen Ihnen auch den Besuch in der Nordlichtkathedrale, die 2001 im Rahmen eines Architekturwettbewerbs entworfen und gebaut wurde. Thon Hotel Alta. 

Tag 5: Alta/Tromsø (544 km inkl. 2 Fährüberfahrten)

Die heutige Tagesetappe führt Sie ins äußerst charmante Tromsø. Am Aussichtspunkt Kvænangen können Sie einen Fotostopp einlegen. Besonders bekannt ist Tromsø für die Eismeerkathedrale, in der regelmäßig Mitternachtskonzerte stattfinden. Die Stadt bietet auch die nördlichste Brauerei der Welt, eine große Auswahl an Restaurants und jährliche Kulturereignisse. Da hier viele Polarexpeditionen starteten, trägt Tromsø den Beinamen „die arktische Hauptstadt“.

Tag 6: Tromsø/Sirkka (418 km)

Ihre Tagesstrecke führt Sie ins Herz von Lappland und folgt der schwedisch-finnischen Grenze. Sirkka liegt nördlich der Stadt Kittilä, einem beliebten Urlaubsort für Wintersportler. Break Sokos Hotel Levi.

Tag 7: Sirkka/Rovaniemi (168 km)

Den letzten Tag ihrer Reise verbringen Sie in Rovaniemi, der Hauptstadt von Finnisch Lappland. Rovaniemi ist der offizielle Heimatort des Weihnachtsmanns und Sie haben die Ehre, den Weihnachtsmann in seinem Weihnachtsdorf zu besuchen. Sie finden hier verschiedene Aktivitäten und weihnachtliche Geschäfte. Schicken Sie eine Karte mit einzigartigem Stempel aus der Poststelle des Weihnachtsmanns nach Hause! Sokos Hotel Vaakuna.

Tag 8: Heimreise ab Rovaniemi

Nach dem Frühstück verlassen Sie Lappland und kehren mit der Erinnerung an unzählige großartige Erlebnisse nach Hause zurück. (Die Heimreise ab Rovaniemi ist nicht im Reisepaket enthalten.)

 

 

 

 

Midnattsol på Nordkap / Karl Thomas, Visit Norway
Reindeer Road, Lapland, Visit Finland
Lake View Saariselkä, Gary Wornwall, Visit Finland
Arctic Circle Stamp, Visit Finland
Ishavskatedralen i Tromsø, CH, Visit Norway